Uhren sind meine "Schmuckstücke"

 

Chronova MISAR neue Uhr alte Uhr vintage

CHRONOVA

STYLE WATCHES designed in Hamburg.

Die Liebe zu Uhren begleitet mich schon mein ganzes Leben. Alles begann damit, dass mein Vater mir vor vielen Jahren als „Erbstück“ eine schlichte und elegante mechanische Uhr mit Handaufzug schenkte. Ich fand die Uhr superschön und trug sie immer sehr gern. Besonders faszinierte mich das stark gewölbte Uhrglas, es gab der Uhr diesen ganz speziellen Look. Von da an waren Uhren meine „Schmuckstücke“. Ich begann verschiedene Modelle zu sammeln, die meisten davon waren Zeitmesser mit mechanischen Werken. Ich stellte schnell fest, dass qualitativ hochwertige Uhren nicht gerade günstig waren, also legte ich besonderen Wert auf das Verhältnis von Preis und Leistung. Bald besaß ich eine ansehnliche Auswahl unterschiedlich teurer Uhren für jeden Anlass – zum Beispiel eine mit Stahlband für den Alltag, eine mit Kautschukband fürs Hobby oder weitere mit edlen Lederbändern zum Ausgehen.

Meine Wunschuhr designen

Wenn ich die schöne alte Uhr meines Vaters trug, kam mir oft in den Sinn, selbst eine Armbanduhr in diesem speziellen Look zu designen und zu entwickeln. Ich verwarf diesen Gedanken aber immer wieder. Doch ausgerechnet im besonderen Jahr 2020 kamen dann einige Dinge in meinem Leben zusammen, die mich schließlich dazu brachten, diese Idee wirklich in die Tat umzusetzen. Es sollte eine klassische und elegante Uhr werden, mit einem hochwertigen Automatikwerk, die im Design auch in die heutige Zeit passt. Eine Uhr für Männer und Frauen.

Verschiedene Armbänder für alle Gelegenheiten

Aber es fehlte noch das letzte Tüpfelchen auf dem i. „Wäre es nicht toll, wenn wir für unsere Uhr viele ganz besondere Armbänder anbieten würden?“, fragte meine Frau, als wir mal wieder in der Familie zusammensaßen und über meine Pläne für ein eigenes Online-Uhrengeschäft diskutierten. Die Idee war super, verschiedene Armbänder für verschiedene Gelegenheiten – etwas, das die Uhr individuell, wandelbar und modisch macht. Blieb ein Problem: die umständliche Fummelei beim Wechseln der Armbänder. Ein einfaches Schnellwechselsystem musste her!

Aufregende Entwicklungsphase

Vom Uhrensammler zur eigenen Uhrenmarke – das Abenteuer begann ...
Bei meinem Vorhaben halfen mir mein Background als Designer und meine Erfahrungen als Entrepreneur. Nach einer aufregenden und spannenden Entwicklungsphase mit vielen Zeichnungen, unzähligen Gesprächen, dem Verwerfen bzw. Neuentwickeln von Ideen war ich endlich mit meiner Uhr auf der Zielgeraden: Edelstahlgehäuse, stark gewölbtes Uhrenglas, elegantes Zifferblatt, hochwertiges Automatikwerk – alles passte.

Der Clou: das Schnellwechselsystem

Eine ebenso große Herausforderung sollte dann das Entwickeln des Schnellwechselsystems für die Armbänder werden. Es war doch deutlich schwieriger als ich es mir vorgestellt hatte. Idee über Idee, Zeichnung über Zeichnung kam ich der Sache langsam näher. Ich musste tief in neue Computerprogramme einsteigen. Es vergingen Monate bis aus den ersten Entwürfen schließlich ein umsetzbares 3D Modell wurde.

Im September war es dann soweit: Ich hielt den ersten Prototypen der MISAR in meinen Händen. Die Uhr hatte genau den hochwertigen und leichten Vintage-Look, den ich für mein kleines, feines Uhrengeschäft wollte. Das neue Schnellwechselsystem für die Armbänder funktionierte perfekt. Der Sekundenzeiger lief dank des Premium-Automatikwerkes flüssig über das Zifferblatt. So sollte „meine Uhr“ aussehen!

Eine "große" und eine "kleine" Uhr

Mein ebenfalls uhrenbegeisteter Sohn bot sich sofort ganz „selbstlos“ als Dauerwerbeträger an. Meine Frau meinte: „Sehr cool – und jetzt brauchen wir auch noch eine etwas kleinere und günstigere Uhr, genau in dem Style, für alle Uhren-und Modebegeisterten mit schmaleren Handgelenken.“ Also machte ich mich wieder ans Werk und entwickelte die LALANDE. Im „klassischen“ 36mm-Format mit einem hochwertigen Quarzwerk versehen, versprüht sie den gleichen Charme wie die MISAR, ist aber etwas flacher und filigraner. Auch die LALANDE ist natürlich mit dem innovativen Schnellwechselsystem für die Armbänder ausgestattet.

Nach intensiver Suche fanden wir schließlich einen Partner der die Uhren nach unseren Vorgaben in der von uns gewünschten hochwertigen Qualität und Menge produzieren konnte. Jetzt konnte es losgehen! Die MISAR oder die LALANDE bieten wir in unseren Online-Uhrengeschäft 3 verschiedene CHRONOVA-Pakete an:
Paket PURE - hochwertige Retro-Style Uhr + 1 Uhrenarmband mit „normaler“ Federsteg-Befestigung deiner Wahl.

Paket STYLE - hochwertige Retro-Style Uhr + CHRONOVA-Schnellwechselsystem + 1 spezielles Wechselarmband deiner Wahl.

Paket PREMIUM - hochwertige Retro-Style Uhr + CHRONOVA-Schnellwechselsystem + 3 spezielle Wechselarmbänder deiner Wahl.

Wir hoffen, du bist genauso begeistert wie wir.

  

Vielen Dank für den Besuch unseres Webshops

Torsten „Joey“ Pohlmann & dein CHRONOVA-Team